Impressum Kontakt
 

RSV Einbeck e.V. von 1911

Aktuelles

Annika Gielnik bei Europameisterschaften in Portugal am Start | 25.09.2013

Kürzlich fanden in Oieras/Portugal (bei Lissabon) die Europameisterschaften im Rollkunstlaufen und erstmals auch im Solotanzen statt. Als einzige Tänzerin im Seniorenbereich wurde die bereits international erfahrene Einbeckerin Annika Gielnik vom Deutschen Rollsport- und Inline-Verband nominiert. Gemeinsam mit Mutter und Trainerin Annette Ziegenhagen-Gielnik reiste sie mit der deutschen Mannschaft ins warme Portugal.

Schon nach erstem Betreten der Rollschuhbahn stellte sich heraus, dass diese Meisterschaft unter optimalen Bedingungen ablaufen würde. Der Boden war griffig und bot guten Halt. Annika absolvierte die Trainingseinheiten konzentriert und auf gutem technischen Niveau. Aber auch die Konkurrenz schläft leider nicht. Die Tänzerinnen aus Frankreich, Italien und Portugal zeigten sich gewohnt stark. Nun hieß es im ersten Wettbewerbsteil – den Pflichttänzen – einen guten Eindruck beim Wertungsgericht hinterlassen... mehr

 
 

Horz-Pokal in Göttingen | 20.09.2013

Wegen Störungen am PC konnten die Informationen über den noch einmal geänderten Terminplan zum Horz-Pokal in Göttingen nicht an den ganzen RSV-Verteiler versendet werden.

Die Anfangsbuchstaben A bis K haben keine Email bekommen.

Unter Downloads findet man den aktuellen
Zeitplan: http://rsv-einbeck.de/docs/Horzpokal_2013Zeitplan,_V4.pdf
und die
Teilnehmerliste: http://rsv-einbeck.de/docs/Horzpokal_2013_Teilnehmer,_V4.pdf

Bitte im Verein weitersagen!

 
 

EM 2013 in Portugal, Annika Gielnik ist dabei | 18.09.2013

Seit Montag sind Annika und Annette und auch Jörg in Portugal.

Erste Trainingseinheiten wurden bereits absolviert. Wer Zeit und Lust hat, kann die Wettkämpfe über ein LIVE-Stream-Angebot verfolgen.

Annikas Wettbewerbe sind am Do-Abend (Pflichttänze) und am Sa-Nachmittag/-Abend (Kürtanz).

Achtung beim Lesen des Zeitplans!
In Portugal gehen die Uhren anders. Wenn es bei uns 12 Uhr ist, ist es dort erst 11 Uhr.

Hier unten findet man nähere Informationen zum Zeitplan und zum LIVE-Stream-Angebot:

 
 

Einbecker Rollsportler bei Heidepokal in Wedemark vertreten | 02.09.2013

Kürzlich fand in der Wedemark bei Hannover der Heidepokal im Rollkunstlaufen statt. Angereist waren Sportlerinnen und Sportler aus zahlreichen niedersächsischen Vereinen. Auch der RSV Einbeck war mit 17 Rollkunstläuferinnen vertreten.

In der Gruppe Minis (Gr. 3) starteten Maja Jurkutat und Jonna Gehl. Die beiden jungen Läuferinnen belegten mit schönen Kürelementen die Plätze 8 und 9 in ihrer Altersklasse. Maja Kloke zeigte bei den Minis Gr. 1 Pinguin, Hocke und Sprung. Sie erlief sich mit ihrer Leistung den 5. Platz. Bei den Anfängern Jungen lief Julius Jurkutat mit vier anderen Jungs um die Wette und beendete den Wettbewerb mit der Bronzemedaille.
Kimberley Mohns und Lina Linne vertraten den RSV Einbeck in der Gruppe Anfänger Mädchen (4). Beide zeigten gute Leistungen, die das Wertungsgericht auf den Plätzen 7 und 8 einstufte. Ebenfalls bei den Anfängern lief Bonnie Busch (Gr... mehr

 
 

Zwei Deutsche Meistertitel für den RSV Einbeck beim Deutschen Nachwuchspokal in Wuppertal | 20.08.2013

Kürzlich fand in Wuppertal-Ronsdorf der Deutsche Nachwuchspokal statt. Ausrichter war der Deutsche Rollsport- und Inline-Verband, der zu dieser Meisterschaft die talentiertesten Nachwuchsrollkunstläufer aus ganz Deutschland nominiert hat. Im Rahmen dieser Meisterschaft wurde auch die Deutsche Meisterschaft für Solotanz bis zur Leistungsklasse Jugend ausgetragen. Sechs Einbecker Tänzerinnen wurden hierzu nominiert.

In der Leistungsklasse Schüler C starteten Joana Bettenhausen und Jana Flamm. Für Jana war es der erste Start auf einer deutschen Meisterschaft. Sie zeigte die vorgeschriebenen Pflichttänze Tango und Marsch kantenrein. Leider schlichen sich an einigen Stellen leichte Taktfehler ein, was sicherlich der aufregenden Situation zuzuschreiben ist. Jana belegte in einem sehr starken Teilnehmerfeld den 13. Platz.

Als amtierende Norddeutsche Siegerin ging Joana mit dem nötigen Selbstbewusstsein in den Wettbewerb... mehr

 
 

RSV Einbeck schneidet bei den Norddeutschen Meisterschaften wieder hervorragend ab | 09.07.2013

Anfang Juli fanden in Kiel die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanzen und Formationslaufen statt. Vom Niedersächsischen Rollsport- und Inline-Verband wurden neun Einbeckerinnen und die beiden Laufgemeinschaften das“Junioren Dream Team“ und das „Dream Team“ nominiert.

In der Disziplin Pflicht war der RSV Einbeck mit Joana Bettenhausen, Lena Spellerberg und Lynn Gruber gut vertreten. Joana konnte sich in dem starken Teilnehmerfeld der Schüler C Mädchen sehr gut behaupten. Bereits um 7 Uhr morgens (Wettkampfbeginn) konnte die talentierte Läuferin ihre Leistung abrufen und absolvierte die vorgeschriebenen Pflichtfiguren sehr konzentriert und präzise. Aufgrund dieser konstanten Leistung erlief sich Joana unter den 20 Teilnehmerinnen einen tollen 2. Platz. Dieses Ergebnis lässt auf die Deutschen Meisterschaften in Weil am Rhein Anfang August hoffen... mehr

Norddeutsche_Meisterschaften_2013_-_Ergebnisse.pdf [520.51 KByte]

 
 

Einbecker Rollkunstläufer zu Norddeutschen Meisterschaften in Kiel nominiert | 03.07.2013

Am kommenden Wochenende finden im nördlichen Kiel die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanzen und Formationslaufen statt. Zu diesem wichtigen Wettkampf wurden auf den niedersächsischen Landesmeisterschaften auch einige Einbecker Rollkunstläufer vom Verband nominiert.

Im Bereich des Solotanzens gehen in den verschiedenen Leistungsklassen sechs Tänzerinnen an den Start. Jana Flamm und Joana Bettenhausen werden es den anderen Teilnehmerinnen in der Klasse Schüler C Mädchen schwer machen. Jana Thormann und Laura Much geben ihr Bestes bei den Schüler A Mädchen. Bei den Jugend Damen startet Laura Kaluza und in der Meisterklasse wird Annika Gielnik ihr läuferisches Können zeigen. Im Kunstlaufen schickt der RSV Einbeck im Pflichtlaufen Joana Bettenhausen, Lena Spellerberg und Lynn Gruber an den Start. Während Lena Spellerberg (Jugend Damen) bereits zum wiederholten Male an dieser Meisterschaft teilnimmt, ist es für Joana Bettenhausen (Schüler C) und Lynn Gruber (Junioren Damen) die erste Teilnahme in der Disziplin Pflicht... mehr

 
 

Erfolgreiche Landesmeisterschaften in Einbeck | 25.06.2013

Vom 21. bis 23. Juni fanden in Einbeck die Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanzen und Formationslaufen statt. Stolz begrüßte der RSV Einbeck rund 300 Sportler und Sportlerinnen. Der RSV Einbeck selbst beschickte diese Meisterschaft mit insgesamt 15 Läuferinnen sowie zwei Formationen.

Im Bereich des Solotanzens bewiesen die Trainerinnen Christiane Kues und Annette Ziegenhagen-Gielnik einmal mehr, dass sie momentan zu den besten Adressen in dieser Disziplin zählen. In fünf von sechs Kategorien holten sich Einbecker Tänzerinnen die Goldmedaille. In den übrigen Kategorien gingen keine Einbecker an den Start.

Die jüngste Teilnehmerin war Julie Kretschmar, die in der Klasse Schüler C ihre Premiere im Tanzen feierte. Sie belegte auf Anhieb den 4. Platz. Eine tolle Leistung! Joana Bettenhausen lief in dieser Leistungsklasse mit viel Ausdrucksvermögen und fließenden Bewegungen deutlich ganz nach oben auf das Treppchen... mehr

 
 

Niedersächsische Landesmeisterschaften stehen vor der Tür | 18.06.2013

Die diesjährigen niedersächsischen Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen und Formationslaufen finden vom Freitag den 21. bis Sonntag den 23. Juni 2013 in Einbeck statt. Ausgetragen wir die Meisterschaft in der Sporthalle am Hubeweg. Rund 370 kleine und große Rollkunstläufer werden an diesen Tagen ihr Können unter Beweis stellen und um die begehrten Treppchenplätze laufen.

Der RSV Einbeck ist in diesem Jahr mit 15 Läuferinnen sowie zwei Formationen im Bereich der A-Schiene besonders gut vertreten. Lynn Gruber und Alena Riemenschneider vertreten den RSV in der Gruppe Junioren Damen in der Kombination. Lena Spellerberg startet in der Leistungsklasse Jugend Damen Pflicht. Im Pflichtwettbewerb der Schüler A Mädchen tritt Laura Much an. Auch im Nachwuchsbereich kann der RSV einige Starterinnen aufweisen. Jana Flamm, Joana Bettenhausen und Anneke Riemenschneider sind im Wettbewerb der Schüler C Mädchen gemeldet... mehr

 
 

Wieder Medaillen für RSV-Läufer bei Humme-Cup 2013 in Groß-Berkel bei Hameln | 10.05.2013

Vor Kurzem fand in dem Örtchen Groß-Berkel bei Hameln der Humme-Cup statt. An diesem niedersächsischen Vergleichswettkampf nahmen 12 junge Läuferinnen und zwei Läufer des RSV Einbeck teil.

Charlotte Thölke und Emma Drews gaben in der Gruppe Anfänger Mädchen (Jg. 2006 u. jünger) ihr Bestes. Sie zeigten bereits gute Sprünge und läuferisches Können. Charlotte lief ganz nach oben auf das begehrte Treppchen und empfing die Goldmedaille. Emma durfte sich über die Bronzemedaille freuen. Kurz darauf ging Laura Wallner bei den Freiläufern an den Start. Sie zeigte ihr Kürprogramm flüssig und belegte ebenso Platz 3.

Am darauffolgenden Wettkampftag startete Claas Wolper. Er konnte die vorgeschriebenen Sprünge und Pirouetten sicher präsentieren und erhielt für diese Leistung die Goldmedaille. Saskia Thölke und Kimberley Mohns vertraten den RSV Einbeck in der Gruppe Anfänger Mädchen (Jg... mehr

 
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

 
© 2017 RSV Einbeck e.V. von 1911