Impressum Kontakt
 

RSV Einbeck e.V. von 1911

Aktuelles

Dream Team fliegt zu Weltmeisterschaften nach Cali / Kolumbien | 06.08.2015

Die niedersächsische Laufgemeinschaft „Dream Team“ ist derzeit in Deutschland die beste Formation im Rollkunstlaufen. Aber nicht nur national feiern die Rollkunstläufer, die von der Einbeckerin Annette Ziegenhagen-Gielnik trainiert werden, Erfolge. Anfang Mai hat das Team mit ihrem Kürprogramm die Europameisterschaften gewonnen.

Durch den Titelgewinn hat das Dream Team im Deutschen Rollsport- und Inline-Verband einiges an Ansehen dazu gewonnen. So war der Verband bestrebt, diese erfolgreiche Formation zu den Weltmeisterschaften in Kolumbien Mitte September zu schicken. Doch nicht nur die Nominierung zu der höchsten Meisterschaft im Rollkunstlaufen war für das Dream Team eine Hürde. Da Rollkunstlaufen eine Randsportart ist, erhält der Verband kaum Fördergelder. Diese Gelder werden größtenteils für die Einzel- und Kadersportler verwendet, sodass die Formationen ihre finanziellen Belastungen durch Kostüme, Küraufbau, Fahrten zu Trainings und Wettkämpfen etc... mehr

 
 

Einbecker Rollkunstläuferinnen gewinnen fünf Deutsche Meistertitel | 05.08.2015

Die Deutschen Meisterschaften verliefen in diesem Jahr für den RSV Einbeck besonders erfolgreich. Die Solotänzerinnen Joana Bettenhausen, Annika Gielnik und Merle Werner gewannen jeweils in ihrer Leistungsklasse den Titel und auch die Formationen zeigten besondere Qualität.

Eröffnet wurden die Deutschen Meisterschaften in Kiel mit den Wettbewerben der Leistungsklassen Schüler C und B. Charlotte Thölke war eine der jüngsten Teilnehmerinnen dieser Meisterschaft. Die Einbeckerin startete erstmals in der Leistungsklasse Schüler C Solotanz. In dieser Konkurrenz waren zwei Pflichttänze vorgeschrieben. Charlotte gab ihr Bestes und zeigte für ihr Alter schon recht gute Kanten und ein sauberes Spurenbild. Sie ging mit einem guten 7. Platz aus dem Vergleich.
Joana Bettenhausen hatte sich im Feld der Schüler B Mädchen fest vorgenommen ihren 1. Platz aus dem Vorjahr zu verteidigen... mehr

 
 

Rollkunstläuferinnen des RSV Einbeck erfolgreich auf dem Hexenturnier in Osterode | 23.07.2015

Zum diesjährigen Hexenturnier in Osterode am Harz fuhren 21 Läuferinnen und Läufer des RSV Einbeck. Insgesamt erliefen die Einbecker Nachwuchsläufer auf diesem Wettbewerb 9 Medaillen.

Bei den Minis sind die vier Grundelemente Pinguin, Hocke, Eiermalen und Schlusssprung gefordert. Josephine Schmidt startete in der Gruppe 1 und zeigte die Elemente sauber. Sie durfte sich über die Silbermedaille freuen. In der Gruppe 2 zeigte Eyleen Rath Kampe ihr Können und lief auf Platz 7. Jana Bartols, Jette Bartols, Caroline Biermann und Lotte Jurkutat belegten im Wettbewerb Minis Gruppe 3 die Plätze 3,4,5 und 7.
In der Anfängerklasse sind die weiterführenden Elemente Übersetzer, Pirouette und Dreiersprung vorgeschrieben. Hier zeigte Maja Kloke in der Gruppe 1 ihr Können und freute sich bei der Siegerehrung über die Silbermedaille. Emily Bruchmann, Emma Pflugmacher und Lenja Scholz konnten alle drei ihre Trainingsleistung abrufen und belegten die Plätze 3,4 und 5 (Gruppe 2a)... mehr

 
 

11 Einbecker Rollkunstläuferinnen bei Norddeutschen Meisterschaften in Duisburg | 08.07.2015

Kürzlich fanden in Duisburg/Walsum die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanz und Formationslaufen statt. Von den Einbecker Rollkunstläufern wurden elf Sportlerinnen vom niedersächsischen Verband nominiert.

Bei den Tänzerinnen der Leistungsklasse Schüler C Solotanz nahmen Celina Wirthgen, Julie Kretschmar und Charlotte Thölke teil. Für Charlotte war es die erste Teilnahme an einer Norddeutschen Meisterschaft. Alle drei absolvierten die geforderten Pflichttänze – Marsch und Tango – überzeugend und mit sauberen Kanten. Die Sportlerinnen belegten die Plätze 3, 4 und 5. Im Wettbewerb Schüler B Solotanz lieferte sich Joana Bettenhausen ein enges Duell mit ihrer Konkurrentin aus Wuppertal. Leider hatte diese am Ende die Nase vorn. Dennoch präsentierte sich Joana sehr überzeugend und zeigte eine technisch anspruchsvolle und authentisch gelaufene Kür (Endergebnis Platz 2)... mehr

 
 

Erfolgreiche Landesmeisterschaften in Einbeck | 27.06.2015

Vom 19. bis 21. Juni fanden in Einbeck die Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanzen und Formationslaufen statt. Stolz begrüßte der RSV Einbeck rund 300 Sportler und Sportlerinnen. Der RSV Einbeck selbst beschickte diese Meisterschaft mit insgesamt 15 Läuferinnen sowie drei Formationen.

Im Bereich des Solotanzens bewiesen die Trainerinnen Christiane Kues und Annette Ziegenhagen-Gielnik einmal mehr, dass sie momentan zu den besten Adressen in dieser Disziplin zählen. In vier von sechs Kategorien holten sich Einbecker Tänzerinnen die Goldmedaille.
Die jüngsten Tänzerinnen starteten in der Leistungsklasse Schüler C Solotanz. Celina Wirthgen und Julie Kretschmar hatten schon etwas mehr Wettkampferfahrung als Charlotte Thölke und Emma Drews. Die beiden „alten Hasen“ machten ihre Sache gut und erliefen sich die Silber- und Bronzemedaille. Unangefochtene Siegerin wurde die Wolfsburgerin Anne-Sophie Schiefer... mehr

 
 

Landesmeisterschaften 2015 in Einbeck | 13.06.2015

Die diesjährigen niedersächsischen Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen und Formationslaufen finden vom Freitag den 19. bis Sonntag den 21. Juni 2015 in Einbeck statt. Ausgetragen wir die Meisterschaft in der Sporthalle am Hubeweg. Rund 350 kleine und große Rollkunstläufer werden an diesen Tagen ihr Können unter Beweis stellen und um die begehrten Treppchenplätze laufen.

Der RSV Einbeck ist in diesem Jahr mit 15 Läuferinnen sowie drei Formationen im Bereich der A-Schiene sehr gut vertreten. Melanie Panzilius startet in der Meisterklasse Damen in der Kombination (Pflicht+Kür). Im Pflichtwettbewerb der Junioren Damen tritt Lena Spellerberg an. Laura Much startet in der Leistungsklasse Jugend Damen Pflicht. Auch im Nachwuchsbereich kann der RSV einige Starterinnen aufweisen. Celina Wirthgen und Julie Kretschmar vertreten den RSV in der Gruppe Schüler C in der Kombination... mehr

 
 

Burgpokal 2015 in Aerzen | 10.06.2015

Vor kurzem fand in Aerzen bei Hameln der Burgpokal statt. An diesem Vergleichswettkampf nahm auch eine Mannschaft des RSV Einbeck teil. 18 junge Rollkunstläuferinnen und ein Rollkunstläufer zeigten ihr Können.

Die jüngsten Einbeckerinnen starteten bei den Minis (Jg. 2007/08). Jana Bartols zeigte die vier geforderten Pflichtelemente sehr präzise und freute sich über die Silbermedaille. Auch Caroline Biemann, Lotte Jurkutat und Janas Schwester Jette Bartols präsentierten Pinguin, Hocke, Schlussprung und das Eiermalen gekonnt. Im Endergebnis belegten die drei Mädchen die Plätze 4,6 und 10. Josephine Schmidt nahm am Wettbewerb der Minis (Jg. 2006/07) teil und belegte einen guten 5. Platz.
In der Anfängerklasse zeigte Raluka Ciupag zum ersten Mal auf einem Wettbewerb ihr Können. Dies gelang ihr sehr gut und sie beendete den Vergleich mit Rang 5. In der 2... mehr

 
 

Europameister DREAM TEAM bei Internationaler Rollsportwoche in Bremen zur WM-Teilnahme nominiert | 29.05.2015

Kürzlich reisten 9 Rollkunstläuferinnen des RSV Einbeck in das nordische Bremen zur internationalen Rollsportwoche. Neben den Einbecker Solotänzerinnen waren in diesem Jahr auch wieder einige Einzelläuferinnen mit von der Partie.

Das Olympia-Eissportzentrum in Garmisch-Partenkirchen ist sonst immer Austragungsort dieser Veranstaltung. Da in diesem Jahr jedoch eine andere Veranstaltung dort stattfindet, musste die Internationale Rollsportwoche des Deutschen Rollsport- und Inline-Verbandes kurzer Hand verlegt werden. Mit Bremen hat der DRIV einen geeigneten Austragungsort mit drei belaufbaren Hallen gefunden.

Heil in Bremen angekommen, ging es für alle zunächst in das Eissportzentrum, welches für viele internationale Rollkunstläufer in den nächsten Tagen der Hauptaufenthaltsort sein würde. Nach der Anmeldung stand für die Einbeckerinnen direkt das erste Training auf Rollen oder die zusätzlich angebotene Tanzgymnastik sowie das Konditionstraining auf dem Programm.

Trainiert wurde entweder in einer der zwei großen Eissporthallen mit Betonboden, in der dritten Halle oder in dem kleinen Ballettraum... mehr

 
 

4x Gold für die 4 Solotänzerinnen des RSV Einbeck beim internationalen Crystal Tulip in Moerkapelle / NL | 23.05.2015

Über das verlängerte Himmelfahrtswochenende fand in Moerkapelle in den Niederlanden der Crystal Tulip Cup statt. Dieser Wettkampf für Solotänzer aus den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien wurde bereits zum vierten Mal von dem ortsansässigen Verein „Rolling `90“ ausgerichtet.

Der Wettbewerb sollte für die Einbeckerinnen als Saisoneinstieg dienen und eine erste Orientierung für den weiteren Saisonverlauf zeigen. Aber auch das Knüpfen von Freundschaften unter den europäischen Solotänzern war ein Bestandteil dieser Wettkampftage. Für den RSV Einbeck starteten 4 Solotänzerinnen.
Nach einem guten Training begann der Wettbewerb zunächst für Julie Kretschmar. Die Solotänzerin startete in der Leistungsklasse Schüler C (Jg. 2004/05). Die beiden geforderten Pflichttänze präsentierte sie dem Kampfgericht mit gestreckten Beinen und sauberen Schritten... mehr

 
 

RSV beim Gänselieselpokal in Göttingen | 19.05.2015

Kürzlich fand im nahegelegenen Göttingen der Gänseliesel-Pokal statt. An diesem niedersächsischen Vergleichswettkampf für Nachwuchsläuferinnen nahmen auch 25 Läuferinnen und Läufer des RSV Einbeck teil.

Die verschiedenen Wettbewerbsklassen und -disziplinen wurden auf Samstag und Sonntag verteilt. Am Samstag hatten einige junge Läuferinnen bei den Minis ihren ersten großen Auftritt auf einem Wettbewerb im Rollkunstlaufen. Josephine Schmidt belegte in diesem aufregenden Vergleich auf Anhieb den 2.Platz (Gruppe 2a). Eyleen Rath-Kampe schaffte in ihrer Alterklasse einen tollen 9. Platz (Gruppe 2b). Auch bei den jüngsten Minis lief Jette Bartols auf den 3. Platz. Dicht gefolgt von ihrer Schwester Jana auf Rang 5 und Caroline Schmidt auf dem 8. Platz.
In der Gruppe Anfänger Mädchen errangen gleich zwei Einbecker Sportlerinnen trotz kleinerer Fehler eine Medaille... mehr

 
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

 
© 2017 RSV Einbeck e.V. von 1911