Impressum Kontakt
 

RSV Einbeck e.V. von 1911

Aktuelles

Alice im Wunderland | 21.01.2017

Alice_im_Wunderland.pdf [481.3 KByte]

 
 

Rollkunstl√§ufer laden zu ‚ÄěAlice im Wunderland‚Äú ein | 28.12.2016

Auch in diesem Jahr ist es wieder so weit und der RSV Einbeck pr√§sentiert sein traditionelles Schaulaufen. Die aktiven Rollkunstl√§ufer des RSV Einbeck bringen diesmal ‚ÄěAlice im Wunderland‚Äú auf Rollen. Am 21. Januar und 22. Januar 2017 stehen die gro√üen und kleinen Sportler des RSV Einbeck in f√ľnf Vorf√ľhrungen auf ihren acht Rollen und laden zu einer Reise in das zauberhafte Wunderland ein.

Die kleine Alice ist ein M√§dchen aus feinem Hause. W√§hrend einer vornehmen Teegesellschaft entdeckt sie pl√∂tzlich ein kleines wei√ües Kaninchen. Neugierig folgt das M√§dchen dem Hasen in seinen Bau. Doch auf einmal rutscht Alice durch einen Tunnel und findet sich im Wunderland wieder. Dort begegnen ihr viele merkw√ľrdige, lustige und geheimnisvolle Wesen. Alice aber m√∂chte eigentlich nur endlich das kleine wei√üe Kaninchen erhaschen, damit dieses ihr den Weg hinaus aus dem verr√ľckten Wunderland zeigen kann... mehr

 
 

Weihnachtsfeier des RSV Einbeck in der Pestalozzi Turnhalle | 14.12.2016

Bei leckeren Keksen und Kinderpunsch fand in der Pestalozzihalle die diesj√§hrige Weihnachtsfeier statt. Unter der Leitung von Fanziska Labes studierten die vielen kleinen und gro√üen Teilnehmer einen Weihnachtstanz ein, der anschlie√üend den Eltern pr√§sentiert wurde, ausnahmsweise mal ohne Rollschuhe. Selbstverst√§ndlich war auch der Weihnachtsmann da und hat jedem Kind ein Weinachstsgeschenk √ľberreicht.

Weihnachtsfeier_2016.pdf [249.88 KByte]

 
 

2016 Europacup Bologna Italien | 03.11.2016

Einbeckerin belegte neunten Platz beim Europa-Cup

Der diesj√§hrige Europa-Cup im Rollkunstlaufen fand in Calderara di Reno/Italien statt. Auf dieser hochkar√§tigen Meisterschaft trafen Sportlerinnen und Sportler aus Gro√übritannien, Frankreich, Niederlande, Portugal, Slowenien, Italien und Deutschland aufeinander. Die Einbeckerin Joana Bettenhausen wurde vom deutschen Verband f√ľr diese Meisterschaft nominiert und vertrat somit den RSV Einbeck in Italien.
In einem Teilnehmerfeld von 18 L√§ufern musste sich die 14-j√§hrige Solot√§nzerin behaupten. Wie gewohnt zeigten sich die Teilnehmer aus Italien und Portugal sehr leistungsstark. Diese Sportler machten auch die Podiumspl√§tze unter sich aus. Der Wettbewerb in der Leistungsklasse ‚ÄěCadet‚Äú besteht, wie auch national, aus zwei verschiedenen Wettbewerbsteilen. In den Pflichtt√§nzen, deren Schrittfolgen genau vorgeschrieben sind, gilt es reine Kanten, klare Haltungslinien und einen dem Genre entsprechenden Ausdruck zu zeigen... mehr

2016_Europacup_Bologna__Italien.pdf [346.86 KByte]

 
 

Hettange Grande 2016 Frankreich | 16.10.2016

Ergebnis Solotanz Sch√ľler C
Julie Kretzschmar Platz 15
Emma Drews Platz 27

Zum 24. Mal fand k√ľrzlich der internationale Tanzwettbewerb ‚ÄěOpen Danse‚Äú in Hettange/Frankreich statt. Auf diesem Wettbewerb starten Solot√§nzer und Tanzpaare aus Nationen wie Italien, Portugal, Frankreich, Niederlande, Gro√übritannien. Auch Deutschland war mit einer gro√üen Mannschaft vertreten. Julie Kretschmar und Emma Drews aus Einbeck wurden ebenfalls vom Deutschen Roll- und Inliner Verband f√ľr diesen Vergleich nominiert.
Beide Solot√§nzerinnen starteten in der Kategorie ‚ÄěMinis Solodance‚Äú und waren damit mit die j√ľngsten Teilnehmerinnen auf diesem Vergleich. F√ľr Emma Drews war es der erste internationale Start im Rollkunstlaufen. Somit hatte die junge Einbeckerin viele neue Eindr√ľcke, die solch ein Wettbewerb mit sich bringt, zu verarbeiten... mehr

2016_Bilder_Hettange_.pdf [946.78 KByte]

 
 

Deutscher Nachwuchspokal Weil am Rhein 2016 | 30.09.2016

K√ľrzlich fand in Weil am Rhein der Deutsche Nachwuchspokal statt. Ausrichter war der Deutsche Roll- und Inliner Verband, der zu dieser Meisterschaft die talentiertesten Nachwuchsrollkunstl√§ufer aus ganz Deutschland nominiert hat. Aber nicht nur Einzelsportler wurden f√ľr diesen Vergleich nominiert. Das Cadetten Dream Team, welches ausschlie√ülich aus Sportlerinnen und Sportlern des RSV Einbeck besteht, durfte aufgrund der soliden Leistungen in der diesj√§hrigen Saison seine K√ľr in Weil pr√§sentieren. Als Einzelstarterinnen erhielten Julie Kretschmar (Pflicht) und Celina Wirthgen (Pflicht und K√ľr) vom Verband eine Starterlaubnis.
Bereits fr√ľh am Morgen ging es f√ľr alle Einbecker mit dem Bus in Richtung S√ľddeutschland. Die Fahrt war lang und die jungen Rollkunstl√§ufer waren froh, als sie alle heil in Weil ankamen. F√ľr Julie und Celina startete sogleich das offizielle Training... mehr

2016_Bilder_und_Ergebnisse_DNP.pdf [858.93 KByte]

 
 

Weltmeisterschaft Novara Italien | 29.09.2016

Die Weltmeisterschaften im Rollkunstlaufen, Solotanzen und Formationslaufen fanden in diesem Jahr in Novara/Italien statt. Als einzige Einbecker Tänzerin wurde Annika Gielnik vom RSV Einbeck in der Disziplin Solotanz vom Deutschen Roll- und Inline Verband nominiert. Außerdem ging die Formation Dream Team, bestehend aus 22 Läuferinnen und einem Läufer, an den Start.
Die Formationen er√∂ffneten die weltmeisterlichen Wettbewerbe. Doch vor dem eigentlichen Wettbewerb absolvierte die Laufgemeinschaft bereits einige Trainingseinheiten auf einer separaten Lauffl√§che. Man tastete sich hier in der Leistung an den Wettkampf heran, sprach noch einmal Laufwege genauer ab und arbeitete verst√§rkt an der Pr√§zision sowie dem Ausdruck. Mit der Zeit wurden die L√§uferinnen fokussiert und konzentrierten sich nur noch auf das K√ľrprogramm. Zwischen den Trainingseinheiten blieb noch Zeit um auf dem Video die Feinheiten zu analysieren... mehr

Bilder_WM_Novara_Italien_2016.pdf [493.38 KByte]

 
 

Horzpokal | 24.09.2016

Vor Kurzem fand in Wolfsburg der h√∂chste Nachwuchswettbewerb f√ľr Rollkunstl√§ufer aus Niedersachsen statt. Ausrichter war in diesem Jahr der TV Jahn Wolfsburg. Die Mannschaftswertung zum Ende des Vergleichswettbewerbs entscheidet √ľber die Ausrichtung im darauffolgenden Jahr. F√ľr den RSV Einbeck starteten 18 L√§uferinnen und ein L√§ufer in den unterschiedlichen Leistungsklassen.
Bei den Minis wurden die Starterinnen nach Jahrg√§ngen unterteilt. Bei den J√ľngsten startete Lenja Nitschke und belegte den 8. Platz. In der Gruppe 2 tat es ihr Vereinskameradin Helena Fialka gleich und belegte ebenfalls Rang 8. Jana Bartols und Caroline Biermann zeigten die geforderten Grundelemente sauber. Jana durfte sich √ľber die Bronzemedaille freuen und Caroline erreichte einen tollen 5. Platz. Janas Schwester Jette Bartols rollte in der Gruppe 4 auf Platz 8.
In der n√§chsth√∂heren Wettbewerbsklasse ‚Äď den Anf√§ngern m√ľssen die L√§uferinnen Pirouetten, Figuren sowie Spr√ľnge mit einer halben Umdrehung zeigen... mehr

Bilder_Wilhelm-Horz_Pokal_2016_Wolfsburg.pdf [387.38 KByte]

 
 

Europameisterschaften in Freiburg | 28.08.2016

Einbecker Rollkunstläuferinnen starten bei Europameisterschaften

K√ľrzlich fanden auf deutschem Boden in Freiburg die Europameisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Aufgrund ihrer √ľberzeugenden Leistungen im nationalen Bereich wurden die Einbeckerinnen Merle Werner und Annika Gielnik in der Disziplin Solotanz vom deutschen Verband nominiert. Beide Sportlerinnen stellten sich der Konkurrenz bei den Senioren (ab 20 Jahre). Joana Bettenhausen schaffte die Nominierung in der Disziplin Pflicht f√ľr die Cadetten Europameisterschaft (bis 15 Jahre). Allein die Nominierung ist in der Vereinsgeschichte ein wunderbarer Erfolg.

Nach ca. 6 st√ľndiger Anfahrt mit dem Auto begann zun√§chst f√ľr Joana die Meisterschaft. Gemeinsam mit Trainerin Annette Ziegenhagen-Gielnik, die auch die beiden Solot√§nzerinnen betreute, bereitete sich Joana in den Trainingseinheiten Schritt f√ľr Schritt auf ihren gro√üen Tag vor... mehr

2016_Bilder_EM_Freiburg.pdf [495.47 KByte]

 
 

Drei-Tuerme-Pokal in Einbeck | 27.08.2016

Am vergangenen Wochenende fand in der Einbecker Sporthalle am Hubeweg der Drei-T√ľrme Pokal im Rollkunstlaufen statt. Ausrichtender Verein dieses Vergleichswettkampfes war der RSV Einbeck. Rund 300 Sportlerinnen und Sportler aus Niedersachsen reisten an den beiden Tagen an, um gute Leistungen zu erzielen. Der RSV Einbeck selber beschickte diesen Wettbewerb mit 35 L√§uferinnen.

Die j√ľngsten L√§uferinnen starteten in der L√§uferklasse Minis. Hier m√ľssen die Rollkunstl√§uferinnen die vier Grundelemente zu Musik zeigen. Lenja Nitschke und Alexa-Marie Wirthgen geh√∂ren zu den j√ľngsten RSV Mitgliedern. Sie erliefen in der Gruppe 5 die Pl√§tze 4 und 7. In der Gruppe 4 der Minis zeigte Aenna Emilia Pfannkuchen und Helena Fialka gute Leistungen. Aenna durfte bei der Siegerehrung die Goldmedaille in Empfang nehmen. Helena belegte Platz 10. Gleich 4 Einbeckerinnen vertraten den RSV in der Gruppe 3... mehr

Drei_T√ľrme_Pokal_2016.pdf [442.17 KByte]

 
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

 
© 2017 RSV Einbeck e.V. von 1911