Impressum Kontakt
 

RSV Einbeck e.V. von 1911

Aktuelles

Weltmeisterschaft Nanjing China 2017 | 10.09.2017

Bericht folgt...

Annika Gielnik belegt Platz 20.

Ergebnisse_Meisterklasse_Damen_Solotanz_WM_2017.pdf [238.8 KByte]

 
 

RSV Einbeck feiert Sommerfest | 30.08.2017

Der RSV Einbeck veranstaltete k√ľrzlich sein allj√§hrliches Sommerfest und lud dazu alle L√§uferinnen und L√§ufer mit ihren Familien in die Sporthalle am Hubeweg ein.
Ein abwechslungsreiches Programm aus Spiel, Spa√ü und Sport erwartete die Aktiven. Die √úbungsleiter und Traineraisstenten des Vereins hatten Stationen f√ľr die Kinder und Jugendlichen vorbereitet, die in Gruppen bew√§ltigt werden mussten. Hier trafen die √§lteren, erfahreneren Sportlerinnen und Sportler auf die j√ľngeren, die noch in den Anf√§ngen des Rollkunstlaufens stecken. So fand ein buntes Miteinander, Kennenlernen und Unterst√ľtzen zwischen den Altersgruppen statt.
Teils mit Turnschuhen, teils auf Rollen wurden Parcours gelaufen, Geschicklichkeitsspiele gemacht und Mattenrutschen veranstaltet. Anschlie√üend gab es eine Siegerehrung bei der sich alle Gruppen √ľber Preise freuen konnten.
Das Beisammensitzen der Eltern musste aufgrund des schlechten Wetters in den Eingangsbereich der Sporthalle verlagert werden, was der guten Stimmung allerdings keinen Abbruch tat... mehr

 
 

Annika Gielnik fährt zur Weltmeisterschaft | 29.08.2017

F√ľnfmal in Folge hat Annika Gielnik die Deutsche Meisterschaft in der Meisterklasse gewonnen. Bereits sechsmal durfte sie an einer Weltmeisterschaft im Einzellaufen teilnehmen, dreimal bei den Junioren und dreimal bei den Senioren.

Die World Roller Games 2017 finden in Nanjing/China statt. Am Donnerstag geht es f√ľr Annika nach intensiver Vorbereitung los...

Wir w√ľnschen Annika eine gute Reise, viel Erfolg und dr√ľcken ihr ganz fest die Daumen!!

 
 

Heidepokal in Wedemark | 26.08.2017

Kleine und große Rollkunstläufer in Wedemark erfolgreich

K√ľrzlich fand f√ľr die Rollkunstl√§ufer des RSV Einbeck der 5. Heidepokal in der Wedemark statt. 20 Einbeckerinnen sowie die Cadetten und Junioren Formation stellten an zwei Tagen erfolgreich ihr K√∂nnen unter Beweis.
Als j√ľngste Einbeckerin startete Alexa Wirthgen bei den Minis M√§dchen Gruppe 1 und belegte einen zufriedenstellenden 8. Platz. Lenja Nitschke und Carina Brinckmann erliefen sich bei den Minis in den Gruppen 2b und 4b jeweils den siebten Platz. Svea Ebbighausen zeigte die vier Pflichtelemente Eier laufen, Hocke, Pinguin und Schlusssprung bei den Minis 3a sehr sauber und wurde Zweite.
In der nächsthöheren Leistungsklasse, den Anfängern, lief Helena Fialka in der Gruppe 1 auf den guten 6. Platz. Gleich vier Einbeckerinnen gingen bei den Anfänger Mädchen 2 an den Start. Lotte Jurkutat zeigte schöne Elemente, verpasste aber leider mit Rang 4 knapp das Treppchen, dicht gefolgt von ihrer Vereinskameradin Jana Bartols auf Rang 6... mehr

Wedemark_2017.pdf [507.79 KByte]

 
 

Europameisterschaften Roana Italien | 31.07.2017

Einbeckerinnen erfolgreich bei Europameisterschaften

Zwei L√§uferinnen des RSV Einbeck wurden aufgrund ihrer herausragenden Leistungen vom Deutschen Rollsport- und Inlineverband zu den diesj√§hrigen Europameisterschaften im Rollkunstlaufen nominiert. Joana Bettenhausen und Merle Werner waren Teil der kleinen, aber durchaus starken deutschen Mannschaft, die sich auf den Weg in den Gebirgsort Roana im Nordosten Italiens machte. L√§uferinnen und L√§ufer aus 14 Nationen k√§mpften hier in den verschiedenen Altersklassen in den Disziplinen Pflicht, K√ľr, Solotanzen, Paartanzen und Paarlaufen um die Medaillen.

Mit dem Gewinn aller nationalen Titel der Saison und dem Sieg beim internationalen Deutschlandpokal im Mai sicherte sich Joana Bettenhausen ihre Nominierung im Pflichtlaufen bei den Cadetten M√§dchen Jahrgang 2002/2003. Nach ihrer Ankunft in Roana standen f√ľr die junge Sportlerin noch zwei letzte Trainings an, bevor es am n√§chsten Tag im Wettbewerb ernst wurde... mehr

2017_EM_Roana_4.pdf [469.32 KByte]

 
 

Deutsche Meisterschaften in Bayreuth | 16.07.2017

Medaillenregen f√ľr Einbecker Rollkunstl√§uferinnen

Mit einem riesigen und bisher einmaligen Erfolg kehrten die Einbecker Rollkunstl√§uferinnen und Formationen von den diesj√§hrigen Deutschen Meisterschaften aus Bayreuth zur√ľck, denn jede von ihnen hatte eine Medaille im Gep√§ck. Die ausdauernde und intensive Trainingsarbeit in der gesamten Saison ist der Grund f√ľr diese hervorragenden Leistungen und den Gewinn von f√ľnf Goldmedaillen, einer Silber- und einer Bronzemedaille. Die betreuende Trainerin Annette Ziegenhagen-Gielnik zeigte sich √ľberaus zufrieden mit ihren Sportlerinnen und Sportlern.
Als erste L√§uferin musste sich Charlotte Th√∂lke im Solotanzen bei den Sch√ľler C M√§dchen beweisen. Von der ungewohnt gro√üen Eissporthalle lie√ü sich die junge Sportlerin keineswegs verunsichern und zeigte eine sichtliche Verbesserung ihrer Leistung zum Vorjahr... mehr

2017_DM_Bayreuth.pdf [479.07 KByte]

 
 

Nominierung Europameisterschaft und Weltmeisterschaft | 14.07.2017

Zu den Rollkunstlaufweltmeisterschaften in Nanjing China wurde Annika Gielnik vom DRIV nominiert.

Merle Werner und Joana Bettenhausen vertreten Deutschland bei den Europameisterschaften in Roana Italien.

Wir gratulieren unseren RSV Einbeck Sportlerinnen zur Nominierung und dr√ľcken fest die Daumen!

Nominierung_EM_und_WM_DRIV_2017.pdf [269.09 KByte]

 
 

Norddeutsche Meisterschaft in Bremen | 01.07.2017

Einbecker Rollkunstläuferinnen tragen zum Landessieg bei

Nach den sehr erfolgreichen Landesmeisterschaften vor einigen Wochen, folgten k√ľrzlich f√ľr die Rollkunstl√§uferinnen des RSV Einbeck die Norddeutschen Meisterschaften in Bremen. Neben den Formationen wurden sieben Einzell√§uferinnen vom nieders√§chsischen Verband nominiert.
Im Solotanzen starteten Charlotte Th√∂lke und Emma Drews bei den Sch√ľler C M√§dchen. Beide zeigten ihre Pflichtt√§nze, Kinder Waltz und Carlos Tango, sauber und fl√ľssig. Emma konnte sich mit ihrer Leistung die Bronzemedaille sichern. Als eine der j√ľngsten Teilnehmerinnen in der Gruppe belegte Charlotte einen guten 6. Platz.
Im Wettbewerb Sch√ľler B Solotanz trafen Julie Kretzschmar und Celina Wirthgen auf eine starke Konkurrenz. Davon lie√üen sie sich jedoch nicht einsch√ľchtern und pr√§sentierten sowohl die Pflichtt√§nze als auch die K√ľr sehr zufriedenstellend... mehr

2017_NDM_Bremen_4.pdf [714.19 KByte]

 
 

Landesmeisterschaft in Harsefeld | 17.06.2017

Viele Medaillen f√ľr den RSV Einbeck bei den Landesmeisterschaften

K√ľrzlich fanden in Harsefeld die Nieders√§chsischen Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen statt. F√ľr den RSV Einbeck gingen 13 Einzelstarterinnen und drei Formationen an den Start, die viele tolle Platzierungen erreichten.
Emma Drews und Charlotte Th√∂lke starteten bei den Sch√ľler C M√§dchen in den Disziplinen Pflicht, K√ľr und Solotanzen. In der Pflicht lief Emma kantenreine, saubere B√∂gen sowie eine hervorragende Schlinge und belegte Platz 4. Charlotte, die in dieser Saison altersbedingt in die h√∂here Leistungsklasse aufsteigen musste, behauptete sich gegen die gr√∂√ütenteils √§ltere Konkurrenz gut und erreichte Platz 8. In der K√ľr zeigten beide solide Programme und erliefen sich die Pl√§tze 8 und 10. In der Kombinationswertung kamen den beiden jungen Einbeckerinnen ihre Pflichtplatzierungen zu Gute, sodass Emma schlie√ülich auf Rang 5 und Charlotte auf Rang 9 landete... mehr

LM_Harsefeld_2017.pdf [641.58 KByte]

 
 

Trofeo Solo Dance 2017 International - Bologna/Italien | 11.06.2017

RSV Sportlerinnen erfolgreich bei italienischer Meisterschaft

Kurzfristig vom Deutschen Rollsport und Inlineverband nominiert, trafen die beiden Einbecker Solot√§nzerinnen Joana Bettenhausen und Annika Gielnik bei der italienischen Meisterschaft in Bologna auf internationale Konkurrenz. Bei der nationalen Meisterschaft des zweiten italienischen Verbandes ‚ÄěUISP‚Äú d√ľrfen neben heimischen Sportlern auch L√§ufer anderer Nationen an den Start gehen. So waren L√§uferinnen aus Chile, Argentinien und Deutschland in den ungew√∂hnlich gro√üen Teilnehmerfeldern vertreten. Beide Einbeckerinnen hatten an einem Tag sowohl die Pflichtt√§nze bzw. den Pflichttanz und den Style Dance als auch den K√ľrtanz zu absolvieren.
In aller Fr√ľhe er√∂ffnete Annika Gielnik in der Leistungsklasse Senioren Damen mit Startnummer eins im Argentinischen Tango den Wettbewerbstag. Nach einer gelungenen Pr√§sentation wurde die Sportlerin hinter der Viertplatzierten der Weltmeisterschaften 2016, der Junioren Weltmeisterin des vergangenen Jahres und einer weiteren Italienerin auf Platz vier eingestuft... mehr

Bologna_2017.pdf [913.19 KByte]

 
 

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

 
© 2017 RSV Einbeck e.V. von 1911