Impressum Kontakt
 

RSV Einbeck e.V. von 1911

Aktuelles

Deutsche Meisterschaften in Bayreuth | 16.07.2017

Eine erfolgreiche Deutsche Meisterschaft liegt hinter uns. Training und Flei├č wurden belohnt:
Annika Gielnik Platz 1 - Meisterklasse Solotanz
Merle Werner Platz 2 - Meisterklasse Solotanz
Joana Bettenhausen Platz 1 - Sch├╝ler A Pflicht und Platz 1- Sch├╝ler A Solotanz
Charlotte Th├Âlke Platz 3 - Sch├╝ler C Solotanz

Dream Team Platz 1 - Meisterklasse Formationen
Junioren Dream Team Platz 1 - Junioren Formationen

Herzlichen Gl├╝ckwunsch!!

Bericht folgt....

2017_DM_Bayreuth.pdf [479.07 KByte]

 
 

Nominierung Europameisterschaft und Weltmeisterschaft | 14.07.2017

Zu den Rollkunstlaufweltmeisterschaften in Nanjing China wurde Annika Gielnik vom DRIV nominiert.

Merle Werner und Joana Bettenhausen vertreten Deutschland bei den Europameisterschaften in Roana Italien.

Wir gratulieren unseren RSV Einbeck Sportlerinnen zur Nominierung und dr├╝cken fest die Daumen!

Nominierung_EM_und_WM_DRIV_2017.pdf [269.09 KByte]

 
 

Norddeutsche Meisterschaft in Bremen | 01.07.2017

Einbecker Rollkunstl├Ąuferinnen tragen zum Landessieg bei

Nach den sehr erfolgreichen Landesmeisterschaften vor einigen Wochen, folgten k├╝rzlich f├╝r die Rollkunstl├Ąuferinnen des RSV Einbeck die Norddeutschen Meisterschaften in Bremen. Neben den Formationen wurden sieben Einzell├Ąuferinnen vom nieders├Ąchsischen Verband nominiert.
Im Solotanzen starteten Charlotte Th├Âlke und Emma Drews bei den Sch├╝ler C M├Ądchen. Beide zeigten ihre Pflichtt├Ąnze, Kinder Waltz und Carlos Tango, sauber und fl├╝ssig. Emma konnte sich mit ihrer Leistung die Bronzemedaille sichern. Als eine der j├╝ngsten Teilnehmerinnen in der Gruppe belegte Charlotte einen guten 6. Platz.
Im Wettbewerb Sch├╝ler B Solotanz trafen Julie Kretzschmar und Celina Wirthgen auf eine starke Konkurrenz. Davon lie├čen sie sich jedoch nicht einsch├╝chtern und pr├Ąsentierten sowohl die Pflichtt├Ąnze als auch die K├╝r sehr zufriedenstellend... mehr

2017_NDM_Bremen_4.pdf [714.19 KByte]

 
 

Landesmeisterschaft in Harsefeld | 17.06.2017

Viele Medaillen f├╝r den RSV Einbeck bei den Landesmeisterschaften

K├╝rzlich fanden in Harsefeld die Nieders├Ąchsischen Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen statt. F├╝r den RSV Einbeck gingen 13 Einzelstarterinnen und drei Formationen an den Start, die viele tolle Platzierungen erreichten.
Emma Drews und Charlotte Th├Âlke starteten bei den Sch├╝ler C M├Ądchen in den Disziplinen Pflicht, K├╝r und Solotanzen. In der Pflicht lief Emma kantenreine, saubere B├Âgen sowie eine hervorragende Schlinge und belegte Platz 4. Charlotte, die in dieser Saison altersbedingt in die h├Âhere Leistungsklasse aufsteigen musste, behauptete sich gegen die gr├Â├čtenteils ├Ąltere Konkurrenz gut und erreichte Platz 8. In der K├╝r zeigten beide solide Programme und erliefen sich die Pl├Ątze 8 und 10. In der Kombinationswertung kamen den beiden jungen Einbeckerinnen ihre Pflichtplatzierungen zu Gute, sodass Emma schlie├člich auf Rang 5 und Charlotte auf Rang 9 landete... mehr

LM_Harsefeld_2017.pdf [641.58 KByte]

 
 

Trofeo Solo Dance 2017 International - Bologna/Italien | 11.06.2017

RSV Sportlerinnen erfolgreich bei italienischer Meisterschaft

Kurzfristig vom Deutschen Rollsport und Inlineverband nominiert, trafen die beiden Einbecker Solot├Ąnzerinnen Joana Bettenhausen und Annika Gielnik bei der italienischen Meisterschaft in Bologna auf internationale Konkurrenz. Bei der nationalen Meisterschaft des zweiten italienischen Verbandes ÔÇ×UISPÔÇť d├╝rfen neben heimischen Sportlern auch L├Ąufer anderer Nationen an den Start gehen. So waren L├Ąuferinnen aus Chile, Argentinien und Deutschland in den ungew├Âhnlich gro├čen Teilnehmerfeldern vertreten. Beide Einbeckerinnen hatten an einem Tag sowohl die Pflichtt├Ąnze bzw. den Pflichttanz und den Style Dance als auch den K├╝rtanz zu absolvieren.
In aller Fr├╝he er├Âffnete Annika Gielnik in der Leistungsklasse Senioren Damen mit Startnummer eins im Argentinischen Tango den Wettbewerbstag. Nach einer gelungenen Pr├Ąsentation wurde die Sportlerin hinter der Viertplatzierten der Weltmeisterschaften 2016, der Junioren Weltmeisterin des vergangenen Jahres und einer weiteren Italienerin auf Platz vier eingestuft... mehr

Bologna_2017.pdf [913.19 KByte]

 
 

8. Hans-Bauer-Pokal in Wolfburg | 10.06.2017

Einbecker Nachwuchsl├Ąufer beim Hans-Bauer-Pokal in Wolfsburg

Alle zwei Jahre richtet der TV Jahn Wolfsburg den Hans-Bauer-Pokal aus. Zu diesem reisen L├Ąuferinnen und L├Ąufer aus ganz Niedersachsen an, um ihr K├Ânnen in den Disziplinen K├╝r, Solotanz, sowie Show und Formation unter Beweis zu stellen. Der RSV Einbeck war bei diesem Wettbewerb mit 15 L├Ąuferinnen vertreten.
In der Gruppe der Minis sind die Grundelemente Pinguin, Hocke, Eiermalen und Schlusssprung gefordert. Svea Tabea Ebbighausen zeigte diese Elemente ordentlich und konnte in dem gro├čen Teilnehmerfeld der Minis Gruppe 3 den 9. Platz erreichen. Lenja Nitschke erlief sich bei den Minis 2 Platz 12. In der n├Ąchsth├Âheren Leistungsklasse, den Anf├Ąngern, gingen viele Einbeckerinnen erfolgreich an den Start. In der Gruppe der Anf├Ąnger 3c konnte sich Marcelina Krafczyk bei ihrem zweiten Wettbewerbsstart ├╝ber die Bronzemedaille freuen... mehr

Wolfsburg_2017.pdf [368.76 KByte]

 
 

Internationaler Deutschlandpokal Freiburg | 28.05.2017

Joana Bettenhausen gewinnt internationales Gold

Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins gewann eine Sportlerin des RSV Einbeck bei einem internationalen Wettbewerb im Pflichtlaufen die Goldmedaille. Joana Bettenhausen ├╝berzeugte mit ihrer Leistung beim internationalen Deutschlandpokal in Freiburg das Wertungsgericht und siegte in der Gruppe der Cadetten M├Ądchen mit drei Punkten Vorsprung vor der Zweitplatzierten aus Italien.
Zum internationalen Deutschlandpokal nach Freiburg reisen j├Ąhrlich die besten L├Ąufer aus Italien, Spanien, Frankreich, Argentinien, Chile, den USA, Israel, der Schweiz, den Niederlanden, Kolumbien, Brasilien, Slowenien, Rum├Ąnien, Uruguay, Russland, D├Ąnemark, Gro├čbritannien und Deutschland, um sich in den Disziplinen K├╝r- und Pflichtlaufen mit der Konkurrenz zu messen.
Bereits zwei Tage vor Wettbewerbsbeginn reiste Joana Bettenhausen nach Freiburg, um das letzte Training mit dem gesamten deutschen Team unter der Leitung der Bundestrainerin zu absolvieren und sich an die Bodenbegebenheiten zu gew├Âhnen... mehr

2017_Internationaler_Deutschlandpokal_in_Freiburg.pdf [877.22 KByte]

 
 

Crystal Tulip Cup Moerkapelle Holland | 27.05.2017

Einbecker Solot├Ąnzerinnen erfolgreich in Holland

Bereits zum sechsten Mal fand am Wochenende ├╝ber Himmelfahrt der Crystal Tulip Cup in Moerkapelle, in den Niederlanden statt. Bei diesem internationalen Tanzwettbewerb mit Teilnehmern aus den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Gro├čbritannien und Italien vertraten Merle Werner, Julie Kretzschmar und Emma Drews den RSV Einbeck im deutschen Team.
Die Anreise fand f├╝r die L├Ąuferinnen am Donnerstag statt. Im offiziellen Training konnten sie sich an den Boden und die Atmosph├Ąre in der Wettbewerbshalle gew├Âhnen. Alle drei gingen mit einem guten Gef├╝hl f├╝r den anstehenden Wettbewerb von der Bahn.
Am Freitag standen die Pflichtt├Ąnze, sowie f├╝r Merle der Style Dance an. Emma Drews, f├╝r die es der erste Start beim Crystal Tulip Cup war, trat in der Leistungsklasse der Sch├╝ler C M├Ądchen an. Ihr erster Pflichttanz, ein anspruchsvoller Walzer, den sie in diesem Jahr zum ersten Mal zeigen musste, gelang ihr sauber und pr├Ązise... mehr

Crystal_Tulip_2017.pdf [806.1 KByte]

 
 

7 T├╝rme Pokal 2017 L├╝beck | 21.05.2017

Platz Eins f├╝r Annika Gielnik in L├╝beck

Als einzige L├Ąuferin vom RSV Einbeck startete Annika Gielnik k├╝rzlich beim 7-T├╝rme-Pokal in L├╝beck. In der Gruppe der Meisterklasse Damen Solotanz stellte die Sportlerin an zwei Tagen ihr K├Ânnen unter Beweis.
Am Samstag stand f├╝r Annika der Pflichttanz sowie der Style Dance auf dem Programm. In der f├╝r sie bisher unbekannten Halle konnte die Sportlerin die Bodenbegebenheiten das erste Mal im Einlaufen testen. Aus diesem ging Annika aufgrund des stumpfen und zugleich glatten PVC-Bodens mit einem etwas unsicheren Gef├╝hl hervor. Dennoch lief sie den Pflichttanz, einen Tango, schwungvoll und sauber und wurde mit einer Wertung bis zu 8,6 belohnt. Den folgenden Style Dance, ein Rock Medley zu der Musik von Etta James and the Baseballs, zeigte Annika etwas verhalten und musste aufgrund der ung├╝nstigen Bodenverh├Ąltnisse zwei Wackler in Kauf nehmen... mehr

Tanzwettbewerb_L├╝beck_2017.pdf [481.52 KByte]

 
 

NRIV Pflichtpokal in Einbeck | 20.05.2017

RSV Einbeck richtete NRIV-Pflichtpokal aus

Der RSV Einbeck war k├╝rzlich Ausrichter des NRIV-Pflichtpokals, einem nieders├Ąchsischen Vergleichswettbewerb in der Disziplin Pflichtlaufen. Zehn Einbeckerinnen gingen vor heimischer Kulisse an den Start und stellten ihr K├Ânnen auf dem Pflichtbogen unter Beweis. Bei den Kunstl├Ąufer M├Ądchen mussten drei Pflichtfiguren, bestehend aus Grundb├Âgen und Dreiern gezeigt werden. Hier konnte sich Emily Besel die Bronzemedaille erlaufen, gefolgt von ihren Vereinskolleginnen Saskia Th├Âlke auf Rang 4, Nina Archut auf Rang 6 und Kimberley Mohns auf Rang 9. In der Leistungsschiene mussten sich Emma Drews und Charlotte Th├Âlke bei den Sch├╝ler C M├Ądchen beweisen. Beide waren zufrieden mit ihren erbrachten Leistungen in den drei Pflichtfiguren und belegten die Pl├Ątze 5 und 6. In der n├Ąchsth├Âheren Altersklasse, den Sch├╝ler B M├Ądchen, erwartete Celina Wirthgen und Julie Kretzschmar starke Konkurrenz... mehr

 
 

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

 
© 2017 RSV Einbeck e.V. von 1911